Tag des Waldes 2017


Am 25.03.2017 fand im Schulwald eine Info - Veranstaltung zum Thema Wald statt. Anlaß hierfür ist der jährlich stattfindende "Tag des Waldes" (* s.u.)  am  21.März.
Die Besucher konnten sich an verschiedenen Ständen z.B. in Baumarten - Erkennung probieren und Wissenslücken schließen. Weiterhin wurden Fragebögen an Gruppen ausgegeben, welche sich durch Studium der Schautafeln beantworten ließen. Für die "Kleinen" waren die Geschicklichkeitsspiele eine Herausforderung. Anschließend konnte man dann bei einer Bockwurst das Erlernte mit unserem Vorsitzenden diskutieren und z.T. vertiefen.
 
eine Art von Dosenwerfen
 
Fragen wurden z.T. auch vom Vorsitzenden erklärt.
 
Die Auswertung der Fragebögen übernahm der Vorsitzende.
 
Wissenslücken schließen bei der Baumartenerkennung.

Das Spiel "Fang den Fuchs" erwies sich als nicht so leicht.

Tiere des Waldes erkennen !



*Tag des Waldes

In den 70er Jahren wurde als Reaktion auf die globale Waldvernichtung von der FAO (Food and Agriculture Organization of the United Nations) der 21. März zum Internationalen Tag des Waldes ausgerufen.

In Deutschland hat dieser Tag bisher zu wenig Beachtung gefunden. Ein Grund für die geringe Beachtung des „Tag des Waldes" ist auch sein früher Zeitpunkt: Der 21. März ist auch in frühzeitig wärmeren Jahren noch kein Datum an dem Bäume mit ihrem Blattaustrieb beginnen. Allerhöchstens sind die Blüten einiger Baumarten (z.B. Esche, Erle) schon soweit, aber selbst frühe Sorten wie die Birke sind am 21. März noch nicht beim Blattaustrieb.

Deshalb werden an diesem Tag neben Exkursionen, Vorträgen oft andere Aktionen durchgeführt. So nutzt die SDW Schleswig-Holstein den Tag, um kleine Waldbesitzer auszuzeichnen, die sich trotz schwieriger Rahmenbedingungen besonders für ihren Wald engagieren.

Ergänzend zum Tag des Waldes steht der "Tag des Baumes". Dieser wurde am 25. April 1952 zum ersten Mal in Deutschland mit der Pflanzung eines Ahornbaumes durch den ersten Bundespräsidenten Theodor Heuß auf Initiative der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) im Bonner Hofgarten durchgeführt. Dieser Tag des Baumes ist in Deutschland der Festtag für den Baum.  Quelle: http://www.sdw.de/projekte/tag-des-waldes/   (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald  SDW)